Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Aktuelles

Die Buchhandlung Pelzner bietet Ihnen regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen in großer Vielfalt.

Hier finden Sie aktuelle Termine, Informationen zu Neuerscheinungen, Berichte und vieles mehr.

Unsere persönlichen und aktuellen Buchtipps finden Sie unter "Wir stellen uns vor"

 

Newsletter

Wenn Sie regelmäßig und kostenlos über Neues aus unserer Buchhandlung und aus der Welt der Bücher informiert werden wollen, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail Adresse ein:

Was dann passiert:
Sie bekommen eine E-Mail vom Literaturkurier, die Sie bitte bestätigen. Damit wird sichergestellt, dass wirklich Sie selbst den Newsletter bestellt haben.
Ihre Daten werden nur zur Verteilung dieses Newsletters verwendet und werden nicht weitergegeben.



Wimmelparty am Eibacher Trödelmarkt

Wir feiern 10 Jahre Wimmlingen am 4. Mai von 10-14 Uhr

Am 4. Mai 2013, von  10-14 Uhr feiern wir "10 Jahre Wimmlingen". Dazu laden wir alle Kinder ab 2 Jahren und ihre Eltern ein! 

Seit 10 Jahren gibt es nun schon die beliebten  Wimmelbücher von Rotraut Susanne Berner. Ein guter Grund, zusammen  mit Ihren Kindern zu feiern! Wir lernen Armin, den Buchhändler, Sieglinde und ihr rotes Auto, die Bäuerin Irma und andere Menschen aus Wimmlingen kennen, basteln eine Girlande aus Wimmelfiguren  und bemalen ein Haus aus Wimmlingen für unsere Buchhandlung. Wer sich traut, kann mit uns gemeinsam zu Saft und Kuchen das Wimmellied singen!

Bitte Buntstifte und andere Malmaterialien mitbringen, bei schönem Wetter malen und feiern wir im Freien! Wer will, darf sich auch gerne verkleiden, dann veranstalten wir eine Wimmlinger Modenschau!


Verbringen Sie mit uns einen Abend im Süden Italiens

Primavera in Italia

Wollten Sie nicht wieder einmal nach Italien reisen – oder wenigstens davon träumen? Wir haben alles, was Sie dazu brauchen:

Wir laden Sie ein, am 20. März 2013 um 20 Uhr in die Buchhandlung Pelzner zu kommen und wecken ihre Vorfreude mit kulturellen und kulinarischen Leckerbissen. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten!

Die Kolleginnen des Eibacher Reisebüros bieten Ihnen einen Länderabend mit kulturellen Infos.  Dafür haben sie Nikolaus Groß von Studiosus Reisen als Referenten eingeladen, der über Sizilien referieren wird.

Wir sorgen für ihre passende Urlaubslektüre und stellen italienische Klassiker und Neuerscheinungen vor. Außerdem stellen wir ihnen unterschiedliche Reiseführer für Camping- oder Kultururlaub,  Rad-Wanderferien oder Pauschalreisen vor.

Das Eibacher Reisebüro sorgt für die kulinarische Verpflegung, während wir Sie mit italienischem Wein und San Pellegrino verwöhnen.

Veranstalter: Eibacher Reisebüro und Buchhandlung Pelzner


Große Riesen und Drachenaktion am Freitag, 22. März ab 16 Uhr

Janet Christel liest Muncle Trogg

Am 22. März 2013, 16 Uhr laden wir alle Kinder ab 6 Jahren ein zu einer Vorlesestunde der ganz besonderen Art: Janet Christel liest aus dem wunderbaren Buch von Janet Foxley, „Muncle Trogg. Der kleinste Riese der Welt“ vor (Fischer Verlag, 12,99 €). Aber vorher schauen wir uns noch das Bilderbuch von Jens Rasmus und Christine Nöstlinger „Guter Drache, Böser Drache“ an (Nilpferd Verlag, 14,90 €). Während Janet vorliest, können alle Kinder ihren eigenen Fantasiedrachen malen oder basteln. Die Drachenbilder schicken wir an den Nilpferd Verlag, der einen großen Drachenmalwettbewerb ausgeschrieben hat (Einsendeschluss ist der 29.3.2013), und die drei fantasievollsten Drachen werden zum Stofftier für ihre Gewinner!


Nürnberger Grundschüler und Kindergartenkinder bauen ein Mäusehaus für Eibach

Wer hat das schönste Mäusezimmer?

Ein gutes Bilderbuch kann viel bewirken: Es stärkt das Gemeinschaftsgefühl in der Familie, denn nichts ist gemütlicher, als gemeinsam abends im Kerzenschein noch eine Geschichte vorzulesen. Es fördert die soziale Kompetenz ihrer Kinder, denn sie lernen dabei, sich in andere Menschen, Situationen und Welten einzufühlen. Es kann den Wissensdurst ihres Nachwuchses stillen und im besten Fall wirkt es auch noch geschmacksbildend. „Das Märchenhaus von Sam und Julia“, ausgedacht, gebaut und geschrieben von Karina Schaapman (Ellermann Verlag, 14,95 €) erfüllt all diese Kriterien – aber es kann noch viel mehr! Dieses Buch regt die Fantasie und Kreativität von Kindern und Erwachsenen an! Uns zum Beispiel hat es dazu angeregt, einen Wettbewerb unter Nürnberger Kindergärten und Grundschulen auszurufen. Jeder Teilnehmer durfte ein Mäusezimmer in einer Schuhschachtel selbst gestalten und uns bis zum 1. Advent vorbeibringen.

Die Preise für die schönsten Mäusezimmer stehen fest: Die Klasse 3 b der Grundschule Eibach gewinnt einen Sonderpreis des Oetinger Verlags für ihre Mäusebibliothek. Der evang. Kindergarten in Laufamholz gewinnt einen Koffer voll mit Bilderbüchern für seine Mäusebäckerei. Wir danken allen Teilnehmern fürs Mitmachen!

Die Nürnberger Nachrichten haben über unsere Aktion berichtet >>>


Gewaltfreie Kommunikation - Impulse für ein gelingendes Miteinander.

Fortbildung für Erzieherinnen am Dienstag, 19. Februar 13 um 20 Uhr

Am Dienstag, 19. Februar um 20 Uhr laden wir herzlich zu einer Fortbildung für Erzieherinnen, Kinderpfleger und Praktikanten in Kiga, KiTa und Kinderkrippe mit Petra Henle-Dietzel ein:

Thema: Gewaltfreie Kommunikation - Impulse für ein gelingendes Miteinander.

Die Referentin ist Leiterin des Kinderhauses der Stadt Stein und wird aus ihren siebenjährigen Erfahrungen mit dem "Giraffentraum" (dem Konzept der Gewaltfreien Kommunikation) berichten und erzählen, was sich in Ihrem Kindergarten im Alltag mit diesem Konzept verändert hat.

Dabei geht es natürlich auch im das große Thema Gefühle. Wir haben deshalb extra für diese Fortbildung eine große Anzahl von Büchern zusammengestellt, die sie an diesem Abend anschauen können. Einige davon stellen wir gesondert vor. Eine Liste mit bibliographischen Angaben wird ausliegen.

Eintrit: 5 Euro. Um Anmeldung wird gebeten!


Mittwoch, 16. Januar 12, Kulturkellerei, 20 Uhr

Dirk Kruse liest aus "Tod im Botanischen Garten"

Der 3. Fall von Gentleman Detektiv Frank Beaufort spielt am Erlanger Campus. Der Leser befindet sich zwischen den Buchschätzen der Erlanger Unibibliothek, den Leichenteilen der Anatomie und exotischen Pflanzen des Botanischen Gartens. Dirk Kruse, nicht nur als Autor, sondern auch als Radiomoderator allseits beliebt, ist ein atmosphärisch dichter, oft humorvoller Krimi gelungen, der die engen Grenzen eines Lokalkrimis mit Leichtigkeit sprengt.

Wir laden herzlich zu dieser Lesung in die Kulturkellerei, Königstr. 93 ein.


Pius Maria Cüppers zu Gast bei der Buchhandlung Pelzner

Auserlesenes Vorgelesen

An dieser Stelle müssen wir uns bei Ihnen entschuldigen: Viele unserer Online-Freunde beschwerten sich, warum unsere Weihnachtsveranstaltung "Auserlesenes Vorgelesen" nicht hier unter "Aktuelles" beworben wurde. Dies liegt daran, dass wir, gleich nach Herausgabe unseres Herbstflyers im Oktober, bereits so viele Anmeldungen für diesen Abend hatten, dass wir quasi ausgebucht waren! Mehr als 50 Stühle passen leider nicht in unsere kleine Buchhandlung, und dass es dann doch noch mehr Gäste wurden, darf auf keinen Fall die Feuerwehr erfahren. Sogar die Kinderbuchecke war mit Stühlen belegt, während wir unsere Lieblingsbücher des Jahres vorstellten und als Überraschungsgast der Schauspieler, Rezitator und Zauberer Pius Maria Cüppers vom Nürnberger Staatstheater aus "Meine geheime Autobiographie" von Mark Twain vorlas. (Aufbau Verlag, Subs. Preis bis 31.12.12 49,90 €)

Die Bücher zur Veranstaltung haben wir wie immer bis Weihnachten in unserer Buchhandlung vorrätig - eine Literaturliste mit unseren Lieblingsbüchern liegt für Sie aus!


Die Buchhandlung Pelzner fährt auf die Buchmesse - Mit Ihnen!!!

Fahrt zur Buchmesse nach Leipzig

Für Buchhändler ist sie ein fester Termin! Die Buchmesse in Leipzig.
Treffunkt für alle Verlage und ihre Vertreter, für Buchhändler und Buchliebhaber. Hier werden die Neuerscheinungen für das Frühjahr präsentiert, viele Autoren lesen aus ihren aktuellen Büchern, Buchpreise werden verliehen und Trends für das kommende Jahr gesetzt.
Ein besonderes Highlight ist das Mangafestival, welches der Messe eine ganz besondere Atmosphäre verleiht.

Wir fahren am Samstag, den 16. März 2013 um 7 Uhr im Bus von der Buchhandlung Pelzner ab bis direkt vor den Eingang der Messehallen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bis spätestens 31. Januar 2013 in der Buchhandlung Pelzner an, damit wir für die Teilnehmerzahl den bestmöglichen Preis vereinbaren können.