Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Aktuelles

Die Buchhandlung Pelzner bietet Ihnen regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen in großer Vielfalt. Hier finden Sie aktuelle Termine, Informationen zu Neuerscheinungen, Berichte und vieles mehr. Unsere persönlichen und aktuellen Buchtipps finden Sie unter "Wir stellen uns vor".

Newsletter - Wenn Sie regelmäßig und kostenlos über Neues aus unserer Buchhandlung und aus der Welt der Bücher informiert werden wollen, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail Adresse ein:

Danach bekommen Sie eine E-Mail vom Literaturkurier, die Sie bitte bestätigen. Damit wird sichergestellt, dass wirklich Sie selbst den Newsletter bestellt haben. Ihre Daten werden nur zur Verteilung dieses Newsletters verwendet und werden nicht weitergegeben.


Die Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben

Monika Peetz war da

Die Lesung war wieder wunderbar, mehr als siebzig Frauen und auch drei Männer genossen den Abend, was nicht nur der wunderbar spritzigen Erzählweise von Monika Peetz, sondern auch dem leckeren Buffet unserer Kollegin Sabine Hollermeier zu danken ist. Wir haben noch signierte Exemplare aller drei "Dienstagsfrauen"-Bände in der Buchhandlung -das ideale Weihnachtsgeschenk für die Schiegermutter oder Tante Inge - oder einfach selber lesen und geniesen. Und darum gehts im neuen Buch:

Eine für alle, alle für eine: Genervt von schlechter Luft, ewiger Parkplatzsuche und Baulärm vor ihrer Kölner Wohnung beschließt Kiki, mit ihrer zweijährigen Tochter Greta aufs Land zu ziehen. Nicht irgendwohin, nein, Kiki hat natürlich einen Plan: Auf einer Reise durch Mecklenburg-Vorpommern hat sie sich in ein leerstehendes Schulgebäude mit Türmchen verliebt. Und sofort ist ihr klar: Hier will ich hin, hier eröffne ich mein Bed & Breakfast für gestresste Stadtleute wie mich und meine Freundinnen. Auf halber Strecke zwischen Berlin und Hamburg gelegen entpuppt sich das Haus als eine komplette Bauruine. Drei Wochen vor der Eröffnung muss Kiki einsehen: Sie schafft es nicht alleine. In den Gästezimmern sieht es aus wie Kraut und Rüben, dafür herrscht auf den Beeten, in denen Bio-Gemüse für die Gäste wachsen soll, noch gähnende Leere.

Da hilft nur eines: die Dienstagsfrauen-Clique. Statt zur feierlichen Eröffnung reisen sie nun an, um tatkräftig anzupacken. Jede schleppt natürlich ein Stück von ihrem Alltag mit. Außer Caroline, die hat gleich einen Mann im Schlepptau, der ihr allerdings gar nicht geheuer ist …

Monika Peetz ist Jahrgang 1963, sie studierte Germanistik, Kommunikationswissenschaften und Philosophie in München. Nach Ausflügen in die Werbung und ins Verlagswesen war sie Dramaturgin und Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk. Seit 1998 Drehbuchautorin in Deutschland und den Niederlanden. Wir kennen die Autorin von ihren Bestsellern »Die Dienstagsfrauen« und »Sieben Tage ohne«. Aus beiden Romanen um die fünf Freundinnen hat Monika Peetz bei uns in Eibach gelesen. Sie waren Spiegel-Bestseller und verkauften sich allein im deutschsprachigen Raum über 1 Million Mal.


Was wir bei den "Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben" gegessen haben:

Rezepte zur Lesung von Monika Peetz

Hier stellen wir Ihnen die charmante Köchin unseres Buffets zur Lesung mit Monika Peetz vor:

Unsere Mitarbeiterin Sabine Hollermeier versteht nicht nur ziemlich viel von Krimis, Hunden, der Insel Sylt und Kochbüchern - sie kocht auch selbst ausgezeichnet - was sie wieder einmal bewiesen hätte! Hier sind einige Rezepte des "Kraut- und Rüben Buffets":

Möhrensalat

500g Möhren, 2 Zehen Koblauch, 3 Eßl. Walnüsse, 2 Eßl. Cranberries, 1 Teel. Honig, 2 Eßl. Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft, frische Minze oder Petersilie, Chili nach Geschmack

Möhren fein raspeln und in heißem Olivenöl anbraten. Fein gehackte Knoblauchzehen und alle anderen Zutaten dazugeben und alles ca. 5 Min. lang unter ständigen Rühren gut durchlköcheln lassen. Fertig!!!Dazu passt sehr gut Johurt mit Salz, Pfeffer und Knoblauch gewürzt.

Krautsalat mit Speck

 1 kleiner Kopf Weißkraut, 1 - 2 Teel. Salz, 150g ger. Speck, klein geschnitten, 1 Zwiebel, klein gewürfelt, 1 Teel. Zucker, 3 Eßl. Essig, 1 Teel. Kümmel,  1 Teel. Senf, Pfeffer, 4 Eßl. Öl, frische Petersilie.

Das Kraut vierteln, harten Strunk herausschneiden und entweder klein hobeln oder in feine Streifen schneiden. In eine große Schüssel geben, mit dem Salz vermischen und mindestens 1 h durchziehen lassen, immer wieder durchmischen. Inzwischen den Speck knusprig braten , Zwiebeln kurz mit Zucker dazugeben und glasig dünsten. Restliche Zutaten in den abgekühlten Speck geben und mit 5 Eßl. Wasser vermischen, alles über den Kohl gießen und gut durchziehen lassen.

 Amerikanischer Krautsalat

 1 kleiner Kopf Weißkraut, 2 Gelbe Rüben, 200g Mayonnaise, 1/2 Becher Sahne, 2Eßl. Essig, 3 ßl. Zucker, Salz, Pfeffer, 1 kleine Zwiebel, 1 Teel. Senf, 1 Eßl. Tomatenmark, frische Petersilie

Das Kraut vierteln, harten Strunk  herausschneiden und klein hobeln oder schneiden. Karotte schälen, grob raspeln und zum Kraut geben, Zwiebel klein würfeln. Aus den restlichen Zutaten eine Sauce rühren und über das Gemüse geben, Fertig!

 Umwickelte Gelbe Rüben

10 kleine Gelbe Rüben, 1/2 Becher Frischkääse, 10 Scheiben ger. Schinken oder 20 dünne Scheiben ger. Entenbrust

Gelbe Rüben schälen und in Salzwasser ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. Heraus nehmen und abtropfen lassen. Frischkäse auf den Schinken streichen, Rübe damit umwickeln und in einer heißen Pfanne kurz und heftig von allen Seiten anbraten. Fertig!

Scharfer Nudelsalat mit Gurke und Karotten

 250g Woknudeln oder andere asiatische Nudeln, die man nur einweichen, aber nicht kochen muss, 1 kleine Zwiebel, 2 Gelbe Rüben, 1 Salatgurke, Ingwer, Chiliflocken, ca. 50g Erdnussbutter, Saft und Schale einer Zitrone, 1 Teel. Zucker, frische Minze, Petersilie, 3 Eßl. Erdnüsse, gesalzen, Salz, Pfeffer

 Nudeln nach Packungsangabe einweichen, Zwiebel klein gewürfelt in das heiße Wasser dazugeben, Gelbe Rübe mit dem Sparschäler in lange Streifen schälen und rein ins Wasser , Gurke schälen und dann ebenso in Streifen hobeln, bis nur noch die Kerne übrig sind. Ebenfalls zu den Nudeln geben. Gurkenkerne in einen hohen Becher geben. Alle anderen Zutaten dazu tun und mit dem Stabmixer oder in der Küchenmachine pürieren. Pikant abschmecken und über die abgegossene Nudel-Rüben-Gurken-Mischung gießen. Gut vermischen , Erdnüsse am Schluss über den Salat streuen  und fertig!

Krautsalat mit Speck

1 kleiner Kopf Weißkraut, 1 - 2 Teel. Salz, 150g ger. Speck, klein geschnitten, 1 Zwiebel, klein gewürfelt, 1 Teel. Zucker, 3 Eßl. Essig, 1 Teel. Kümmel,  1 Teel. Senf, Pfeffer, 4 Eßl. Öl, frische Petersilie.

Das Kraut vierteln, harten Strunk herausschneiden und entweder klein hobeln oder in feine Streifen schneiden. In eine große Schüssel geben, mit dem Salz vermischen und mindestens 1 h durchziehen lassen, immer wieder durchmischen. Inzwischen den Speck knusprig braten , Zwiebeln kurz mit Zucker dazugeben und glasig dünsten. Restliche Zutaten in den abgekühlten Speck geben und mit 5 Eßl. Wasser vermischen, alles über den Kohl gießen und gut durchziehen lassen.

 Amerikanischer Krautsalat

 1 kleiner Kopf Weißkraut, 2 Gelbe Rüben, 200g Mayonnaise, 1/2 Becher Sahne, 2Eßl. Essig, 3 Eßl. Zucker, Salz, Pfeffer, 1 kleine Zwiebel, 1 Teel. Senf, 1 Eßl.

weiter >>


Unser Schaufenster des Monats:

250 Jahre C.H. Beck Verlag

In unseren Schaufenstern und auch bei uns in der Buchhandlung können Sie zur Zeit Werke des Nürnberger Künstlers Prof. Heinz Schillinger bewundern.

Hier illustriert das Aquarell "Altes Rathaus Bamberg" die 2. Staffel der Sonderbände zum 250. Jubiläum des C. H. Beck Verlags.


Unser Schaufenster des Monats: Belletristik

Bücher, die wir empfehlen

Herbstzeit ist Lesezeit: Der neue Flyer "Bücher, die wir empfehlen" ist da. Hier empfehlen wir Ihnen unsere Lieblingsbücher des Bücherherbstes. Eine Auswahl finden Sie schon im Schaufenster. Im Hintergrund: Die beiden Aquarelle "Großweingarten" und "Am Moritzberg" von Heinz Schillinger.


Unser Schaufenster des Monats: Ausgezeichnete Kinderbücher

Alle Welt

Wieder haben wir von der Frankfurter Buchmesse etwas ganz Besonderes für Sie mitgebracht:

Ausgezeichnete Bücher in diesem Herbst! Darunter befindet sich auch wieder ein Buch aus dem Moritz Verlag: "AlleWelt"  ist eines der schönsten Bücher  des Bücherjahres. Auf über hundert Bilderbögen können Sie und Ihre Kinder durch die Welt reisen, dabei fremde Länder und deren Sitten und Gebräuche, Eigenarten und Besonderheiten kennenlernen.

Kinder, die mit solchen Büchern aufwachsen, werden lernen, ihre Welt zu lieben und sorgsam mit ihr umzugehen!


Ein Abend für Jugendliche ab 13 und ihre Eltern und Großeltern

Maja Nielsen war da

Eine Feldpost aus dem Ersten Weltkrieg mit fast 100 Jahren Verspätung zugestellt! Was zunächst nur eine kuriose Pressegeschichte ist, wird für die 14-jährige Pauline zu einer berührenden Reise in die Vergangenheit. Wer war ihre Namensvetterin Pauline, an die der Liebesbrief gerichtet ist? Wer war Wilhelm, der diese Feldpost aus einem Schützengraben in Verdun an seine Verlobte in der Heimat geschrieben hat? Und was hat es überhaupt auf sich mit dem Ersten Weltkrieg? Wer hat da gegen wen gekämpft - und warum? Mit detektivischer Neugier macht sich Pauline daran, gemeinsam mit ihrer Großmutter Oma Lieschen das Geheimnis des Briefes zu ergründen. Sie erfährt von einer großen Liebe in einer schrecklichen Zeit - und begegnet auch sich selbst auf eine überraschende Weise ganz neu.

>Maja Nielsen geb. 1964 in Hamburg. Sie studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg und arbeitete einige Jahre als Bühnenschauspielerin. Inspiriert durch ihre Söhne begann sie Abenteuergeschichten zu verfassen. Mit besonderer Leidenschaft arbeitet sie an ihrer mehrfach ausgezeichneten Sachbuchreihe "ABENTEUER! Maja Nielsen erzählt", die im Gerstenberg Verlag erscheint und bedeutende Entdecker, Forscher und Eroberer vorstellt. Mit "Feldpost für Pauline" hat sie nun ihren ersten Roman veröffentlicht. Das gleichnamige Hörbuch wurde bereits mit dem Deutschen  Kinderhörspielpreis ausgezeichnet. Maja Nielsen ist Lesekünstlerin 2013 - ein Preis, mit dem der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Autoren auszeichnet, die besonders gekonnt Lesungen anbieten.

Die Lesungen im Sigmund Schuckert Gymnasium und bei uns in der Buchhandlung , zusammen mit der Chellistin Irmelin waren einfach toll. Hier gibt es einen Link zu einem Zeitungsartikel, der am Montag, den 21.10.13 in der NN erschien!


Unser Leseclub ist dabei!

Göttlicher Foto-Contest mit Percy Jackson

Pünktlich zum Filmstart am 15. August hat sich die Kampagne "Vorsicht Buch!" in Kooperation mit dem Carlsen Verlag ein tolles Gewinnspiel einfallen lassen: Einen "göttlichen" Foto-Contest!

Unser Leseclub war dabei und hat ein Fanpaket gewonnen! Dank an alle Voter!

 


Der Züricher Unionsverlag. Eine Perle in der Verlagslandschaft

Mittwoch, 16. Oktober, 20 Uhr: Günter Schubert stellt vor:

Günter Schubert stellt den kleinen, unabhängigen Züricher Unionsverlag vor, für den er seit 26 Jahren als Verlagsvertreter tätig ist und empfiehlt Klassiker und Neuerscheinungen aus dessen Programm.

Vor 30 Jahren gründete Lucien Leitess den Unionsverlag und verschrieb sich Autoren ferner Länder. Im Programm befinden sich Autoren wie Tschingis Aitmatow, dessen "schönste Liebesgeschichte der Welt - Dshamilja" den ersten großen Erfolg für den Verlag brachte, gefolgt von Nagib Machfus' "Chronik der Midaqgasse". Zwei Autoren des Verlages erhielten den Literaturnobelpreisträger, zwei den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Seit zehn Jahren etwa verlegt Unions auch Krimis, ebenfalls mit großem Erfolg.

Günter Schubert ist seit 1982 im Buchhandel tätig, seit 1987 arbeitet er als Verlagsvertreter vor allem für kleine, feine, unabhängige Verlage.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Bitte melden Sie sich an!


Salah Naoura liest am Dienstag, den 13. Juli um 10 Uhr und um 12 Uhr

Lesekoffer-Abschlussfest diesmal in der Villa Leon

Heuer haben wir haben einen wunderbaren Autor zu unserem Lesekofferfest am Dienstag.  16. Juli von 10 - 13 Uhr in die Villa Leon eingeladen: Salah Naoura kommt!

Für die 3. Klassen und die Kinder der Paul Ritter Schule liest er um 10 Uhr aus "Matti und Sammi und die drei größten Fehler des Universums"

Für die 4. Klassen wird er um 12 Uhr aus dem Buch "Dilip und der Urknall" lesen (Dressler Verlag, 12,95 Euro und als Hörbuch erhältlich)

Herr Naoura wurde als Autor und Übersetzer bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis  (für seine Übersetzungen von F.C. Boyce) und mit dem Peter Härtling Preis (Für Matti + Sammi). Wir haben ihn im letzten Jahr auf der Frankfurter Buchmesse kennengelernt und lieben ihn und seine Bücher. Er ist auch ein großartiger Vorleser, was wir selbst bestätigen können.

Wir freuen uns auf mehr als 320 Schüler und ihre Lehrer, die an unserem Lesekoffer-Abschlussfest teilnehmen. Alle Bücher von Salah Naoura, die er für Kinder von 9-11 Jahren geschrieben hat und auch alle Hörbücher gibts beim Büchertisch nach der Lesung zu Kaufen. Salah Naoura wird die Bücher für Ihre Kinder signieren!