Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Unser Beitrag zum Umweltschutz und eine schöne Alternative zu Plastik

Buchhandlung Pelzners neue Recyclingtüte!

Seit Juli 2016 wird die Plastiktüte aufgrund einer EU Richtlinie in vielen Geschäften kostenpflichtig. Ziel soll sein, den Verbrauch dieser Tüten in den kommenden 10 Jahren um die Hälfte zu sinken.

Schon lange suchten wir nach einer ökologischen Alternative zur Plastiktüte. Im Blog eines jungen Mannes aus unserem Kundenkreis, der ein freiwilliges Jahr in Indien verbrachte und dort gemeinsam mit Hörgeschädigten und Blinden Papiertragetüten aus alten Zeitungen herstellte, entdeckten wir »unsere« Tüte. Eine Faltanleitung stellte er ins Netz (siehe: lukasinindien).

Wir waren begeistert und fanden gleich eine Behindertenwerkstatt in Nürnberg, die für uns solche Tüten herstellen kann! Seit Monaten liefert uns die ARBEWE etwa 50-100 Tüten im Monat und bekommt im Gegenzug stapelweise alte Wochenzeitungen, die auch manche Kunden für uns mitsammeln. Wir verkaufen die Tüten für 30 Cent, die direkt an die ARBEWE weitergegeben werden.  

Recyling ist derzeit überhaupt ein großes Thema bei uns: Wir haben eine Bastelkiste mit vielen Ideen zum Basteln mit Recyclingmaterialien angeschafft!