Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Verlag: Luchterhand

Preis: 18,99

Interview im Bayerischen Fernsehen am 23. April um 17.30 Uhr

Christiane Neudecker zum Boxenstopp bei der Buchhandlung Pelzner

Christiane Neudecker stellt ihr neues Buch "Boxenstopp" am Welttag des Buches, Dienstag den 23. April um 17.30 Uhr im Bayerischen Fernsehen vor. Gedreht wurde das Interview in der Buchhandlung Pelzner.

Und darum geht es:

Die malerische Kulisse Portugals. Das Dröhnen der Boliden auf der Rennstrecke von Estoril. Und eine Frau, die mit einer männerdominierten Wirtschaftswelt kollidiert.

Als erfolgreiche Fernsehmoderatorin wird sie häufig für Marketing-Events gebucht. Diesmal soll sie gleich einen ganzen Monat für die Präsentation eines luxuriösen Sportwagens zur Verfügung stehen. Autos haben sie nie interessiert, doch die Aussicht ist verlockend: Das neue Modell wird auf der ehemaligen Formel 1-Rennstrecke im portugiesischen Estoril den Vertragshändlern aus der ganzen Welt vorgeführt. Sie akzeptiert. Und damit beginnt ein Sturz in die Katakomben des Big Business – dorthin, wo sich die Grenzen von Geld, Gier, echten Gefühlen und glitzernden Oberflächen verwischen. Denn im Zentrum wirtschaftlicher Macht gelten eigene Gesetze.

Christiane Neudecker, für ihre klare, atmosphärische Prosa vielfach ausgezeichnet, gelingt mit "Boxenstopp" ein literarischer Trip in die Abgründe der Wirtschaftswelt, ins marode Innere unserer Gesellschaft: poetisch, zornig, hochaktuell.

und hier können Sie in das Buch reinhören!

Hier können Sie den Film ansehen, der auch in unserer Buchhandlung gedreht wurde!