Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Verlag: Insel

Preis: 14,00 €

Takashi Hiraide

Der Gast im Garten

Eine Geschichte über ein japanisches Ehepaar und eine Katze, die sich spielerisch im Garten des Paars vergnügt und dadurch ihre Sicht und ihre Lebensweisen verändert. Das Buch ist geprägt von einer ruhigen Atmosphäre und vermittelt eine sehr entspannte Lesestimmung. Was mir persönlich gut gefallen hat, war die Einsicht in die japanischen Traditionen und Kultur. Hiraides Sprache ist zudem sehr detailverliebt, mit vielen Gedankenspielen und Metaphern. Für Liebhaber der Sprache und alltagsgestresste Leser, die sich ein bisschen Entspannung gönnen möchten, ein Muss.

Note:  1-

Anja Nestler