Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Verlag: FJB

Preis: 14,99 €

C.C. Hunter

Shadow Falls Camp - Geboren um Mitternacht

Rezension zum Buch „Shadow Falls Camp- Geboren um Mitternacht“ (Band 1) von C.C. Hunter

In Kylies Leben geht alles schief: Ihre Eltern lassen sich scheiden und bekriegen sich gegenseitig um ihre Tochter, sie macht Schluss mit ihrem Freund und ihre beste Freundin Sara redet nur noch über sich selbst. Außerdem glaubt sie, einen Geist, der aussieht wie ein Soldat, zu sehen und hat schreckliche Alpträume. Doch dann wird sie von ihrer Mutter in ein Sommercamp für „Problemfälle“ geschickt. Dort verändert sich ihr Leben radikal: Sie erfährt von der Existenz Übernatürlicher Freaks (wie z.B. Hexen, Feen, Vampire, etc.) und wird selbst damit konfrontiert, dass sie auch übernatürliche Fähigkeiten haben soll. Sie findet einiges heraus über ihr Leben und ihre Eltern, doch dann wird das Camp bedroht und Kylie hat eine irrwitzige Idee um es zu retten. Doch bei ihrem Plan geht einiges schief und Kylie lernt ihre eigenen Kräfte kennen …

Die Geschichte über Kylies Erfahrung mit dem Übernatürlichem ist in allem Punkten gelungen: Sie ist ein toller Mix aus Liebeswirrwarr, Fantasy und Humor, lässt sich durch die leichte Jugendsprache sehr leicht lesen und beeindruckt trotzdem durch großen Wortschatz der Autorin- Kurz: Ein geniales Buch, ein Muss für alle Fantasy-Fans!!

Ich bin jetzt schon auf die Fortsetzung gespannt!

Note: 1- (Einband nicht so gelungen, könnte für so ein tolles Buch viel besser sein)

Lukas Kirschner