Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Verlag: Kosmos

Preis: 10,99€

Wendy Meddour

Wendy will berühmt werden

Wendy heißt eigentlich Röhrspatz, weil sie immer so lacht: „kicher, röhr, kicher, röhr“. Aber mal zum Wesentlichen: Wendy will berühmt werden !!! Sie hat auch schon jede Menge Ideen parat: Beim Theater Krokodil-Popo spielen, Steppen als blauer Zwerg oder so tun als hätte sie die Pest. Aber ob das klappt? – lest selbst.

 Das Buch ist sehr lustig und leicht zu lesen, weil Wendy nur witzige Sachen im Kopf hat

Note: 2+

Leonie Wening 9 Jahre

 

In 'Wendy will berühmt werden' geht es um ein Mädchen Namens Wendy Wagner. Sie will berühmt werden und weiß auch schon wie.

1. Akt: Wendy ist ein Krokodil –Popo: Wendys Klasse soll ein Theaterstück aufführen. Es heißt PETER PAN und WENDY. Natürlich will Wendy , Wendy spielen, weil sie Wendy heißt. Aber sie soll nicht Wendy spielen, sondern den Krokodil-Popo. Und den vorderen Teil des Tieres soll Esin Ünel spielen. Doch ihre neue Brille passte nicht und sie sah nichts. Und dann ging alles schief.

2. Akt: Wendys fantastische Gesundheitsschuhe: Wendy Freundin Linn Hubert ist beim Stepptanzen. Wendy darf zuschauen und mitmachen. Sie war so gut, dass sie sogar bei der Aufführung “Der Zauberer von Oz” mitmachen durfte. Das verdankt sie alles nur ihren Gesundheitsschuhen.

3. Akt: Wendy kriegt die Pest: Wendys Klasse nimmt das Thema “Pest” durch. Alles sollen sich anziehen, als ob sie die Pest hätten. Doch Noah Unwerth spielt der Lehrerin einen Streich, indem er die Schulratte in Ihrer Tasche versteckt. Wendy fängt die Ratte ein wird wird ausversehen fotografiert. So kommt sie in die Zeitung. Jetzt  ist sie berühmt.

 

Mit hat das Buch nicht so gut gefallen, weil es komisch geschrieben ist und Wendy Dinge erlebt, die mich nicht wirklich interessieren. Sie frägt sich z.B.: Warum riecht das Gehirn nach Käse? Können Schmetterlinge rückwärts fliegen? Wieso haben Affen blaue Popos?

Note: 4

Lena Ellersdorfer (10 Jahre)