Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Aktuelles

Die Buchhandlung Pelzner bietet Ihnen regelmäßig Veranstaltungen und Aktionen in großer Vielfalt. Hier finden Sie aktuelle Termine, Informationen zu Neuerscheinungen, Berichte und vieles mehr. Unsere persönlichen und aktuellen Buchtipps finden Sie unter "Wir stellen uns vor".

Newsletter - Wenn Sie regelmäßig und kostenlos über Neues aus unserer Buchhandlung und aus der Welt der Bücher informiert werden wollen, tragen Sie bitte hier Ihre E-Mail Adresse ein:

Danach bekommen Sie eine E-Mail vom Literaturkurier, die Sie bitte bestätigen. Damit wird sichergestellt, dass wirklich Sie selbst den Newsletter bestellt haben. Ihre Daten werden nur zur Verteilung dieses Newsletters verwendet und werden nicht weitergegeben.

.

Hier können Sie unseren aktuellen VERANSTALTUNGSFLYER komplett ansehen: HIER KLICKEN

.


Der Folio-Verlag präsentiert Südtirols schönste Seiten am 15. Mai 2019 um 20 Uhr

Ein Abend in Südtirol mit Hermann Gummerer

(Foto: Frieder Blickle)

Speckknödel und Pasta, Ötzi und Reinhold Messner, Kalterer See und die Geislerspitzen – das ist Südtirol. Mittendrin, in Bozen, sitzt der Folio Verlag. Am Schnittpunkt zweier Kulturen ist er mit der Faszination des Landes und seinen Klischees täglich konfrontiert. Mit einigen räumt er in seinen Büchern auf, von anderen zeigt er den authentischen, faszinierenden Kern.

Verleger Hermann Gummerer erzählt über Südtirol und seine Besonderheiten, gibt Insider- Tipps und bringt uns das Land – mit Wein, Speck, Käse und Schüttelbrot im Gepäck – auch kulinarisch nahe. Wir laden Sie herzlich zu diesem genussvollen Abend ein. 

Eintritt 15 € / um Anmeldung wird gebeten


Lesung in der Buchhandlung in Kooperation mit der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft e.V. am 8. Mai 2019 um 20 Uhr

Finnland, Matti & Co. - Lesung mit Eberhard Apffelstaedt

Wer Matti, den finnischen Freund des Autors aus den früheren Büchern kennt, ist sicherlich schon auf einige skurrile Ereignisse vorbereitet. Und wenn man erfährt, dass Jens Machtniks, »Chef« der gleichnamigen Familie, dem «Finnländer« Matti nicht nur ebenbürtig ist, sondern ihn durchaus noch übertrifft ... dann weiß man: Unkonventionelle und gelegentlich sogar bizarre Vorfälle und Begebenheiten sind fast an der Tagesordnung.

Schon Titel und Untertitel des neuen Buches lassen erahnen, dass die angekündigte Reise nicht in herkömmlichen Bahnen verlaufen wird. Eberhard Apffelstaedt – mit einer Finnin verheiratet – ist profunder Finnlandfreund und -kenner. Er schätzt und liebt dieses wunderschöne Land und seine Menschen. In seinen Büchern schildert er gerne liebevoll-ironisch finnische (und deutsche) Eigenheiten und seine Erlebnisse mit seinem besten finnischen Freund Matti. Eberhard Apffelstaedt ist Mitglied im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller sowie beim Montségur Autorenforum.

Dieser Abend findet auf Initiative der Deutsch- Finnischen Gesellschaft e.V. statt.

Eintritt: 12 € (10 € für Mitglieder der DFG) / um Anmeldung wird gebeten


Veranstaltung in der Buchhandlung am 10. April 2019 um 20 Uhr

Poetry Slam mit Thomas Schmidt und dem Slam-Club des SSG

Seit er seinen Kindern nicht mehr vorlesen muss, tut Thomas Schmidt dies auf Kleinkunstbühnen in ganz Deutschland, wo er seine Texte bei Poetry Slams oder Lesebühnen zu Gehör bringt. Seit 2011 tritt er regelmäßig auf Poetry-Slam-Veranstaltungen auf und ist seit 2013 festes Ensemble- Mitglied der Lesebühne »Das Lesen der Anderen« in Nürnberg und Fürth. 2016 gewann er im ausverkauften
Nürnberger Opernhaus den Franken-Slam, immerhin die zweitälteste Regionalmeisterschaft im ganzen Bundesgebiet.

Seine eher heiteren, zuweilen politischen Texte kreisen meist um die Widrigkeiten des Alltags, dessen Absurdität man am besten mit einem Augenzwinkern oder einer gehörigen Portion Ironie erträgt. Im Hauptberuf ist Thomas Schmidt Lehrer am Sigmund-Schuckert-Gymnasium in Eibach, wo er versucht, Schülern die Schön- und Feinheiten der deutschen und der französischen Sprache näherzubringen.

Schüler*innen der 11. und 12. Jahrgangsstufen des Sigmund-Schuckert- Gymnasiums haben sich mit ihren Wirklichkeitsräumen auf kreative Weise in Form von Poetry Clips auseinandergesetzt. Kurze clips von maximal fünf- Minuten visualisieren die eigenen Texte der jungen Poeten.

Wir laden zu dieser Veranstaltung auch herzlich alle Mitglieder unseres Leseclubs ein.

Eintritt: € 7,- | Schüler € 3,-
Honorar zugunsten der Schülerbibliothek des SSG


Bilderausstellung und Werkstattgespräch am 19. Februar um 20 Uhr

Illustrator Jörg Mühle zu Gast bei Pelzner

Seit 6 Jahren nützen wir von der Buchhandlung Pelzner den Februar jeden Jahres, um auf unserer leeren Kalenderwand einen interessanten Illustrator und Ausschnitte aus dessen Werken vorzustellen. Bei dieser Gelegenheit laden wir den Künstler persönlich ein, um in einem Werkstattgespräch gemeinsam mit Erziehern, Pädagogen und interssierten Bilderbuchfans über dessen Werk zu diskutieren.

 Uns ist es dabei wichtig, auf die Qualität guter Illustration aufmerksam zu machen und eine Sprache zu finden, wie wir diese Qualität auch im Alltag vermitteln können.  

Kennen Sie Hasenkind und seine Freunde, die kleine Giraffe und den Pinguin, den  Wiesel und den Bären? Sind Sie auch so begeistert von den ausdrucksvollen, brillant gezeichneten  Bilderbuchhelden?  Dann lernen Sie doch den Künstler und Illustrator Jörg Mühle persönlich kennen und kommen Sie zum Werkstattgespräch mit dem Künstler am Dienstag, 19. Februar um 20 Uhr in unsere Buchhandlung. Diskutieren Sie mit uns und ihren Kollegen aus Kita und Grundschule über aktuelle Bilderbuchschätze, gute Illustration und die Qualität großartiger Kinderliteratur!

.

Fotos von der wunderbaren Veranstaltung sehen Sie hier:

weiter >>


Schmökernachmittag für Bibliotheken am Dienstag, 12. Februar von 16-18 Uhr

Unter dem Dach unserer Buchhandlung....

Steigen Sie uns doch mal aufs Dach: Unter dem Dach unserer Buchhandlung laden wir Mitarbeiter und Bibliothekarinnen von Gemeinde-, Stadtteil- und Schulbibliotheken herzlich ein, bei einer Tasse Tee die neuesten Buchempfehlungen und Trends des kommenden Halbjahrs zu entdecken. Erfahrungsaustausch und gegenseitiges Kennenlernen sind dabei ausdrücklich erwünscht!

Im Anschluss besteht natürlich die Gelegenheit, in der Buchhandlung zu stöbern und einzukaufen.  Zum Schluss verteilen wir an unsere Partnerbibliotheken gerne wieder unsere alten Leseexemplare sowie Ausstellungstücke.

 Eintritt frei | um Anmeldung wird gebeten

 


Weihnachtseinkäufe in der Buchhandlung Pelzner

Entspannt einkaufen - so geht das!

Während Mama in Ruhe Bilderbücher für mich durchblättert, schlafe ich erstmal ein Viertelstündchen...


Der beliebte Kammerschauspieler ist am 14. Dezember um 19 Uhr nochmals zu Gast in unserer Buchhandlung

Weihnachtsgeschichten mit Pius Maria Cüppers

Pius Maria Cüppers sorgt bei unseren Kunden regelmäßig für großen Anklang. Unsere beliebte Weihnachtsveranstaltung "Auserlesenes Vorgelesen" ist nicht zuletzt wegen des beliebten Kammerschauspielers regelmäßig zwei Tage nach Bekanntwerden des Termins ausgebucht. Nun haben wir ihn gebeten, uns in diesem Advent nochmals zu besuchen und damit auch diejenigen unter unseren Kunden glücklich zu machen, die am 7. Dezember nicht kommen können.

Der Abend soll eine Einstimmung sein auf die Winter- und Weihnachtszeit, Pius Maria Cueppers liest Weihnachtsgeschichten bei Glühwein und Plätzchen. Wir laden Sie zu dieser Lesung, die bereits um 19 Uhr beginnt, herzlich ein. Eintritt: 10 €


7. Dezember 2018 um 20 Uhr - Unser Abend mit Buchtipps und dem fabelhaften Herrn Cüppers!

Auserlesenes vorgelesen - Ein Abend mit Pius Maria Cüppers

Wie in jedem Jahr um diese Zeit stellen wir Ihnen unsere Lieblingsbücher des Jahres vor. Lauschen Sie den schönsten Passagen, während Sie bei einem guten Glas Wein genussvoll und entspannt Weihnachtsgeschenke auswählen und in Ihren Wunschzettel aufnehmen können. Eine Literaturliste liegt aus. Zu Gast ist der beliebte Nürnberger Schauspieler Pius Maria Cüppers. (Foto privat)

Eintritt frei - Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung rechtzeitig an; erfahrungsgemäß wird sie schon bald ausgebucht sein!


Treffe mit Torben Kuhlmann

Neues von der Buchmesse

Torben Kuhlmann signiert sein neuestes Bilderbuch "Edison" für uns