Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Buchpräsentation und feierliche Übergabe am Donnerstag, 12. Dezember um 13 Uhr

Josef Klug, Die Fahrzeuge der Feuerwehr Nürnberg

108 Jahre Feuerwehrfahrzeuggeschichte: Mit der Beschaffung des ersten Rettungswagens im Jahr 1912 begann die Motorisierung der Feuerwehr Nürnberg. Es folgten eine mechanische Leiter und ein Pumpenwagen. Damals waren die Fahrzeuge noch reine Handarbeit, teilweise Einzelanfertigungen.

Josef Klug und sein Team stellen die gesamte Fahrzeugpalette der Feuerwehr Nürnberg vor, von den Anfängen bis zu den hochmodernen Fahrzeugen von heute: Einsatzleitfahrzeuge, Löschfahrzeuge, Drehleitern, Rüst- und Gerätewagen, Kranwagen, Radlader, Kleinalarmfahrzeuge, Rettungswagen, Wechselladerfahrzeuge, Lastwagen, Transportfahrzeuge, Schlauchwagen, Feuerwehranhänger, Sonderfahrzeuggruppen, und Fahrzeuge der Nachrichtenabteilung, des Katastrophenschutzes, der Wasserrettung sowie des Sicherheits- und Hilfsdienstes.

Das Buch ist ein großes Vergnügen für alle Feuerwehr- und Technikliebhaber. Mit technischen Daten, Tabellen und vielen unveröffentlichten Abbildungen.

Buchübergabe an Christian Vogel (Bürgermeiser), Volker Skrok (Leiter der Berufsfeuerwehr Nürnberg) und an die Ehefrau von Lothar Lang (Verstorben 2017), dessen Datenbank die Grundlage für dieses Buch ist. Ebenfalls vor Ort sind die Fotografen (Rainer Zech, Bernd Franta, Patrick Strum), die Bilder für dieses Projekt zu Verfügung gestellt haben.

Wir laden herzlich ein!