Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

23.10.19 Lesung mit Adelene Schebesch und Gabriele Haefs

Anne Ragde, Die Liebhaber

"Wir wollen noch mehr von den Neshovs lesen, Anne B. Ragde, viel viel mehr!" (Dagbladet)

Norwegen ist Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019 und im Oktober können Sie zahlreiche norwegische Autoren in Nürnberg und Umgebung persönlich kennenlernen. Auch Anne Ragde hatte vor, zu kommen, darf aber aus gesundheitlichen Gründen  nicht reisen.

Es freut uns sehr, dass wir daher die beliebte Nürnberger Kammerschauspielerin Adeline Schebes gewinnen konnten, um aus Ragdes neuesten Roman "Die Liebhaber" bei uns zu lesen. Anwesend ist auch Ragde Übersetzerin Gabriele Haefs, die Frau Ragde seit vielen Jahren kennt, alle ihre Bücher übersetzt hat und eine vergnügliche Einführung in Leben und Werk der beliebten norwegischen Autorin geben wird. Selbstverständlich stellt sie sich auch sämtlichen Fachfragen aus dem Publikum und würde sich freuen, mit Ihnen in den Dialog zu treten.

Gabriele Haefs

Die Veranstaltung findet im evang. Gemeindezentrum Eibach statt. Um Anmeldung wird gebeten. Eintritt: 10 €

c/o Adeline Schebesch: Ludwig Olah

Anne B. Ragde, Die Liebhaber. btb 20 €