Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

26. September 2018 um 20 Uhr - Lesung und Praxistipps mit Esther Winter

Waldbaden - Warum der Wald glücklich macht

»Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt« (Khalil Gibran)

Im Wald zu sein, tut Körper und Geist gut. Das spüren wir und das ist auch wissenschaftlich belegt. Japanische Ärzte nennen es »Shinrin Yoku«: Baden im Wald. Doch was genau ist so heilsam daran? Die zertifizierte Entspannungs- und Stressmanagement-Therapeutin Esther Winter verrät, warum uns der Wald so gut tut, wie wir dort am besten entspannen, achtsam auf unsere fünf Sinne hören und uns den Wald auch mal nach Hause holen können. In einem interaktiven Vortrag zeigt die Autorin Entspannungsübungen für viele stressige Situationen, gibt eine Einführung in die Welt der ätherischen Öle mit Rezepten und Tipps und steht für alle Fragen zum Waldbaden bereit.

Esther Winter ist ausgebildete Heilpraktikerin für Psychotherapie, zertifizierte Hypnosetherapeutin (Mitglied in der renommierten National Guild of Hypnotists/USA) und zertifizierte Entspannungs- und Stressmanagement-Therapeutin. In ihrer Praxis arbeitet sie täglich mit Burn-Out-Patienten. Dabei wendet sie auch die vielfältigen Möglichkeiten der Wald-Therapie an. (Foto privat)

Eintritt: € 10,- | um Anmeldung wird gebeten

.

ISBN: 978-3959612401

Preis: € 19,99