Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Forschen, Entdecken, Ausprobieren und Eintauchen

Sachbücher für Weltentdecker

Sommer 2020:

1.) Volker Mehnert, illustriert von Martin Haake, Die Großen Flüsse der Welt. Gerstenberg, 25,00 €

Die 18 größten Flüsse der Welt prägen nicht nur Landschaft und Natur, sondern sie beeinflussen auch das Leben der Menschen und deren Kultur. Sie sorgen für Nahrung und Trinkwasser, Energie und Reichtum, Handel und Transport. Sie begrenzen und trennen, bilden Refugien der Natur und sind Opfer von Umweltverschmutzung und Klimawandel.
Mit Hilfe von grafisch klar gestalteten, bunten Wimmelbildern machen wir uns auf die Reise durch zahlreiche Länder in fünf Kontinenten. Für jeden Fluss gibt es eine Doppelseite, auf der alle Eigentümlichkeiten und klimatische Besonderheiten hervorgehoben sind. Eine ausklappbare Tafelseite über den Nil zur Zeit der Pharaonen rundet das schöne Buch ab.

2.) Alexandra Mizierlinska /David Mizierlinski,Auf nach Yellowstone! Kreuz und quer durch die Nationalparks unserer Welt. Moritz Verlag, 128 S., 29 €
 
Das berühmte polnische Grafikerpaar hat nach „Alle Welt. Das Landkartenbuch“ ein weiteres Familienbilderbuch vorgelegt, das auf wunderbare Weise den Respekt vor unserer Umwelt und viele naturwissenschaftliche Kenntnisse vermittelt. Hier lernst du acht Nationalparks kennen, erfährst alle wissenswerten Fakten, kannst in einem Comic tief in die Geschichte eintauchen und in den tollen Wimmelbildern der Künstler Unglaubliches entdecken.

3.) Bernadette Gervais, Von Zeit zu Zeit. Gerstenberg Verlag, 166 € (ab2)
Guck mal, wie die Zeit vergeht: Mit diesem oft lustigen, klar gestalteten Sachbilderbuch können schon ganz kleine Kinder philosophieren und eine Vorstellung von zeitlichen Abläufen bekommen.
 

 
1.      
 

Frühjahr 2020:

1.) Bsss - Die ganze Welt der Insekten. Mit Sound-Chips im Cover. Dorling Kindersley, 24,95 (ab 8) Spektakuläre Fotografien, spannende Fakten & Rekorde sowie das lebensecht summende Sound-Cover lassen neugierige Kinder die außergewöhnlichen Tiere hautnah erleben. 

2.) Tim Dedopulos, Whodunit - Der Tote im Studierzimmer. Frech Verlag, 9,99 €. 53 vielseitige, abwechslungsreiche und kurzweilige Kurzgeschichten im Stil von Agatha Christie lassen Krimi-Fans selbst zum Ermittler werden. 

3.) Magdalena Schertl, Zero Waste Do it yourself. Frech Verlag, 15,99 € Mit einfachen DIY-Projekten im Alltag Müll vermeiden und nachhaltig leben.

4.) Unabhängig und inoffiziell: Minecraft Earth. Das Gamer-Buch. Die besten Tipps und Tricks. Alles über das kostenlose AR-Spiel
von Tom Phillips.  Verlag Dorling Kindersley, 8,95 €