Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Leseförderung groß geschrieben

Kinderbuchhandlungspreis Leipzig 2011

Die Buchhandlung Pelzner engagiert sich seit vielen Jahren ganz besonders im Bereich Leseförderung. Dafür haben wir vom Landesverband Bayern des Börsenvereins für den Deutschen Buchhandel für 2018/19 nun schon zum 15. Mal das Gütesiegel für besondere Leistungen in der Leseförderung in Kooperation mit Schulen und Kindergärten bekommen.

Auch der avj-Kinderbuchhandlungspreis als kreativste Kinderbuchhandlung Bayerns / Landessieger wurde uns schon dreimal auf der Leipziger Buchmesse verliehen - im Jahr 2008, 2009 und 2011. 2013 wurde diese bundesweite Auszeichnung eingestellt.


Gerne bieten wir Ihnen in Ihrer Schule eine Lehrerfortbildung an! Sie können auch mit Ihrer Fachschaft zu uns in die Buchhandlung kommen, einen geeigneten Termin finden wir bestimmt!

  • Welche Lektüre ist für meine Klasse geeignet?
  • Welche Bücher werden von Mädchen, welche von Jungen bevorzugt? Ist genderbezogenes Lesen überhaupt sinnvoll, und was passt für alle?
  • Gibt es Begleitmaterialien zu meiner Lieblingslektüre?
  • Welche Bücher  gibt es (auch) in leichter Sprache?
  • Welche Neuerscheinungen sind lesenswert, was passt in eine zeitgemäße Schülerbibliothek?

Bei Interesse melden Sie sich bei uns,  z. B. telefonisch unter 0911/646298. Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen zur Lehrerfortbildung nach Hause.


Im Kinderbuch sind wir Spezialisten und wir beraten Sie gerne! Ständig halten wir eine große Auswahl an guter Kinderliteratur für Sie bereit, vom gut illustrierten erzählenden Bilderbuch, bis zum anspruchsvollen Sachbuch. An dieser Stelle folgt in unregelmäßigen Abständen eine Rezension über ein besonderes Kinderbuch. Diesmal geht es um eine Neuerscheinung:

Kirsten Boie, Entführung mit Jagdleopard. Oetinger Verlag, ab 11 

Kirsten Boje verlegt den Tatort ihres aktuellen Kinderkrimis in die Plattenbausiedlung einer tristen Großstadt. Ihre Helden sind die 11jährige Jamie-Lee und ihr älterer Bruder Baron Chuck, die zur Zeit alleine leben, weil ihre alkoholkranke Mutter auf Entzug und ihre Oma in Polen ist. Jamiie Lee,zu  deren alltäglichen Pflichten unter anderem das Auslehren von Mamas vollem Kotzeimer  und das Aufrechterhalten einer harmlosen Fasade für die Sozialarbeiterin gehören, hat im Religionsunterricht gelernt, dass man armen Menschen helfen und Gutes tun soll. Deshalb nimmt sie zuerst Fee bei sich auf, ein 11-jähriges Mädchen auf der Flucht vor Internat und überzogenen Elternerwartungen, und danach noch einen Obdachlosen und dessen sterbenskranken Jagdleopard der andauernd Hunger hat.

 

weiter >>


Bilderbuchkino und mehr für Kinder ab 5

Workshop mit Antje Damm am 18. Juni um 15 Uhr

Wir schauen das aus Pappe gebaute Bilderbuch "Der Besuch" von Antje Damm an, in dem die menschenscheue Elise auf Emil trifft, einen neugierigen kleinen Jungen, der Farbe in ihr Leben bringt. Wie ist das Buch entstanden? Wie lange dauert so etwas, wer arbeitet alles daran mit? Dann baut jedes Kind für Elise eine eigene, kleine Pappkartonwohnung.

Die Aktion ist auf maximal 16 Personen begrenzt: Erwachsene zahlen 10 €, Kinder 5 €. Großeltern, die mit ihren Enkelkindern kommen und  Kuchen mitbringen,erhalten einen Sonderpreis!

Bitte melden Sie sich zu dieser Veranstaltung rechtzeitig an! Nur noch wenige Plätze vorhanden!


Eine Aktion für Grundschullehrer, Referentare und Erzieher

Die Lust am Lesen wecken

Bilderbücher sind auf wunderbare Weise dazu geeignet, Kinder zum Erzählen, zum Nachdenken und zum Träumen zu bringen. Bilder sind die ersten "Wörter", die unsere Kinder lesen lernen!

Die 23 Bilderbücher in diesem Leseförderprojekt bieten allesamt Sprechanlässe, laden zum Lesen der Bilder und zum Philosophieren ein. Gezeigt werden Bücher ohne Worte, Bücher, die zum Spielen mit Sprache einladen und  Bücher die zeigen, was Sprache kann!

Sie können die Titel bei uns ansehen oder für Ihre Einrichtung kaufen. Dazu gibt es Flyer, Plakate und einen Film. Bei Kauf einer kompletten Sprachförderkiste im Wert von 312 Euro bieten wir ein eine Unterrichtseinheit sowie eine Fortbildung an. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!