Die Buchhandlung mit den velen guten Seiten und dem blauen Pelztier

Leseförderung groß geschrieben

Die Buchhandlung Pelzner engagiert sich seit vielen Jahren ganz besonders im Bereich Leseförderung. Dafür haben wir vom Landesverband Bayern des Börsenvereins für den Deutschen Buchhandel für 2018/19 nun schon zum 15. Mal das Gütesiegel für besondere Leistungen in der Leseförderung in Kooperation mit Schulen und Kindergärten bekommen.

Auch der avj-Kinderbuchhandlungspreis als kreativste Kinderbuchhandlung Bayerns / Landessieger wurde uns schon dreimal auf der Leipziger Buchmesse verliehen - im Jahr 2008, 2009 und 2011. 2013 wurde diese bundesweite Auszeichnung eingestellt.


Erfolgreiche Vereinsgründung am 19. März 2019

Verein für Lesevergnügen im Großraum Nürnberg

Lesen und Lesen lernen mit Vergnügen: dafür arbeiten wir Buchhändler mit großer Leidenschaft seit Jahrzehnten.  Seit kurzem haben wir uns zusammengeschlossen und mit Multiplikatoren aus den umliegenden Grundschulen, Gymnasien und Büchereien einen Verein gegründet. Die Raiffeisenbank Nürnberg unterstützt unseren neugegründeten Verein bei Projekten wie "Lesen macht Schule", der "Lesetüte", "Ich schenk dir eine Geschichte" und dem "Lesekoffer". Auch Sie können spenden:  Unser Spendenkonto bei der Raiffeisenbank Nürnberg lautet DE 8776 0606 0618 0000 5708 93. BIC: GENODEF 1N02. Die Spenden sind steuerabzugsfähig.

Hier geht es zu unserer Satzung und zu unserem Aufnahmeantrag

Gemeinsam können wir noch mehr bewirken! Wir haben noch viele Ideen, Lesefreude unter Kinder und Jugendlichen zu wecken, und mit dem Verein gelingt es uns bestimmt, viele tolle Projekte, Lesungen und Lehrerfortbildungen zu verwirklichen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann melden Sie sich an.


An jedem 2. Freitag im Monat um 16 Uhr wird vorgelesen

Vorlesestunde für Kinder

Vorlesen macht Spaß - auch uns Buchhändlerinnen hier in der Buchhandlung Pelzner.

Deshalb haben wir uns gedacht, dass wir all die schönen Bilderbuchschätze, die hier im Laden versteckt sind, einmal im Monat mit unseren kleinen Kunden gemeinsam entdecken können.

Normalerweise an jedem 2. Freitag im Monat von 16 - 17 Uhr gibt es hier in der Buchhandlung eine Vorlesestunde. Manchmal lesen wir im Piratenschiff in der Kinderbuchecke vor und wenn ganz viele Kinder kommen, dann gehen wir gemeinsam zum Schmökern unter's Dach. Kinder zwischen 3 und 7 Jahren sind herzlich willkommen, die Allerkleinsten dürfen auch gerne ihre Eltern mitbringen!

Die nächsten Vorlesestunden finden an folgenden Terminen statt: Am Freitag, 13. September lesen wir Tiersche Geschichten - ihr dürft euer Lieblings-Kuscheltier mitbringen. Am Freitag, 11. Oktober lesen wir Bilderbücher aus dem neuen Bilderbuchhimmel vor. Am 15. November feiern wir den Geburtstag von Michael Ende und lesen Vorleseklassiker, und am 13. Dezember gibts Advents- und Weihnachtsgeschichten bei einem Teller Plätzchen.

Während der Schulferien findet keine Vorlesestunde statt!

 


Unser Geschenk für alle Eibacher, Röthenbacher und Gebersdorfer ABC-Schützen

Die Lesetüte

Im Schuljahr 2018/19 kamen wieder alle ABC-Schützen  der Grundschulen Hopfengartenweg, Fürreuthweg, Röthenbacher Hauptstr. und Gebersdorf in den Genuss einer Lesetüte. Insgesamt 220 wunderschön bemalte Lesetüten wurden ihnen von ihren "Paten", den ehemaligen Erstklässlern, in einem feierlichen Akt übergeben. In diesem Jahr können wir auch an die Erich-Kästner-Grundschule in Reichelsdorf Lesetüten verteilen.

Auch im kommenden Schuljahr werden wir wieder 220 Lesetüten verteilen!

weiter >>


Ein ganz normaler Tag bei Pettersson und Findus. Und der Kater hat wiedermal nichts als Flausen im Kopf. Kann Pettersson über den Hof bis zum Haus hüpfen? Nicht so gut? Also, Findus kann es supergut! Kann Pettersson Findus beim Wettrennen schlagen? Na ja, er wird zumindest zweiter Sieger. Kann Pettersson so gut Handstand machen wie Findus? Die Hühner erschrecken? Ganz hoch in den Apfelbaum klettern? Nein, Findus ist in allem besser. Pettersson scheint ja gar nichts hinzukriegen. Oder gibt es doch etwas, das der alte Mann so richtig gut kann? Na klar! Findus wird schon sehen!

Wer malt mit: Es gibt bestimmt auch ganz viele Dinge, die ihr Kinder besser könnt als eure Eltern! Wollt ihr malen, was ihr besser könnt? Wir hängen eure Bilder bei uns im Schaufenster und in der Buchhandlung auf.

weiter >>


Wir sind Ihr lokaler Händler

Tonies und Toniebox

Wir sind Ihr lokaler Toniehändler in Eibach und haben immer eine aktuelle Auswahl an Toniefiguren und Tonieboxen für Sie vorrätig. Alle lieferbaren Tonies und Produkte rund um die beliebten Hörspiele, die wir nicht vorrätig haben, bestellen wir gerne für Sie.

Hier können Sie mehr über die Toniebox erfahren.


Für gelungene Leseförderung in bayerischen Schulen

Gütesiegel 2018



In diesem Jahr erhielten wir zum 15. Mal diese begehrte Auszeichnung, verliehen vom Bayerischen Kultusministerium und vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Bayern. Wir freuen uns!


"Grüner Samstag" am 1. Juni 2019 von 15 -17 Uhr

Großes Waldfest für unsere Grundschulkinder

Wir treffen uns am Ende der Fritz-Weidner-Straße. Es gibt ein leckeres Picknick, viel Wissenswertes vom Gärtner Thomas Fober und viele Spiele. Alle Kinder, die einen vollen Lesepass abgegeben haben, werden zum Waldfest eingeladen und deshalb müssen sie Pelztierchen sammeln! Nähere Infos in der Buchhandlung.


Unser Bilderbuchhimmel ist da

Bücher zum Abheben

 

Die Bücher aus unserem Prospekt haben wir in der Regel alle vorrätig. Außerdem liegen Sie in einigen Kindergärten in Nürnberg aus - überall dort, wo wir Ausstellungen machen dürfen.

Als Einstimmung können Sie sich eines der schönen Bilderbücher hier ansehen!

 

Hier können Sie den neuen Bilderbuchhhimmel anschauen und hier die Bücher zum Abheben!


Lesekoffer-Abschlussfest im Theater Pfütze

Paul Maar und Lucy Astner waren da!

Auch in diesem Jahr haben wieder 17 Nürnberger Schulklassen am Lesekoffer-Projekt unserer Buchhandlung teilgenommen. Wir feierten mit 370 Kindern der dritten und vierten Jahrgangsstufe unser Lesekoffer-Abschlussfest, wie (fast!) immer im Theater Pfütze. Unsere Gäste sind Paul Maar und Lucy Astner.

Lucy Astner, die Autorin von "Polly Schlottermotz" und Paul Maar waren da.

Wir freuen uns ganz besonders, dass Paul Maar in seinem 80. Lebensjahr zu uns nach Nürnberg kommen konnte - eine große Ehre und eine Freude für alle, die dabei waren.